Startseite
    mein Leben
    flotte Feder
    Meine Musik <3
  Über...
  Gästebuch
  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    no-light

    - mehr Freunde


Letztes Feedback


http://myblog.de/meavitaaenigma

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Seelenschmerz

Mein Herz weint... es bricht... ich hab Dir vertraut dir geglaubt... doch DU hast meine Sinne geraubt...

Viel haben wir gelacht... oft Scherze gemacht... unbedacht blödsinn gemacht bis tief in die Nacht...

Doch war es alles nur ein Spiel? Bin ich Dir etwa zu viel? War ich blind als ich deinem Charme verfiel...?

Ich kann es nicht sagen... will Dich nicht fragen... möchte nicht wagen... als Mensch zu versagen...

Mein Herz ist gebrochen... eiskalt erstochen... blutend durch Schnee gekrochen.... zieht der Schmerz bis in die Knochen...

 Hörst Du das leise klopfen... das fliessende Blut, jeden einzelnen Tropfen?

Schwach fliesst es durch meine Venen... erschöpft liegend im Schnee nach dir sehnend... richte ich zum himmel meine blicke flehend... das der Schmerz ein ende nimmt eingehend...

müde öffne ich meine Augen... möchte deinen Worten glauben... dennoch kann ich nicht erlauben... Dir mit Deinen Worten meine Sinne zu rauben.

Weiterhin blutet mein Herz... leise weinend unter dem pochenden Seelenschmerz.

24.6.10 23:56
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung